Bioraffinerie für eine nachhaltige Gesellschaft

Dr. Stefan Kromus und Dr. Markus Grasmug verfügen über 20 Jahre Erfahrung im Sektor Bioraffinerie und Biogas. Seit über 10 Jahren arbeiten die Unternehmer als perfekt eingespieltes Team zusammen. Sie haben Projekte in Europa, USA und Asien umgesetzt. Die Botres Bioraffinerien eröffnen neuen Zugang zu Nährstoffen, gesunder Ernährung und Bio-Energie. Damit ermöglicht Botres ein nachhaltiges Wachstum der Weltbevölkerung.

company

Unsere Vision

Wir wollen mit unseren Bioraffinerien Zugang zu nachhaltiger Bio-Energie und Bio-Nahrung für das Leben und die Erde liefern und so die nachhaltige Entwicklung globaler Gesellschaften ermöglichen.

Unsere Mission

Wir wollen eine völlig neue und nachhaltige Biobasierte-Industrie auf Basis von organischen Reststoffen und Chloroplast-Biomasse etablieren.

stefan-kromus

Dr. Stefan Kromus, CEO

Mit einer mehr als 20-jährigen Erfahrung zählt Stefan Kromus weltweit zu den erfahrensten Unternehmern im Bereich „Bioraffinerie-Technologie“ und „Green-Tech“. Als Gründer von Botres Global umfasst seine Expertise Naturstoffe ebenso wie Technologien im Bereich „industrielle Biogasanlagen“ und Bioenergie. Als Teil eines Forschungskonsortiums zur „Grünen Bioraffinerie“ entwickelte Kromus auch eigene Patente. Sein großer unternehmerischer Erfolg basiert einerseits auf seinen wissenschaftlichen Qualifikationen und andererseits auf seiner langjährigen Management-Erfahrungen als CEO mit Schwerpunkt Strategie und Innovationen.

markus-grasmug

Dr. Markus Grasmug, CTO

Neben seiner Expertise im umweltbiotechnologischen Bereich arbeitete Markus Grasmug jahrelang für das größte Abfallentsorgungsunternehmen in Italien. Dazu gehörte der Bau und Betrieb von innerbetrieblichen Verfahrensprozessen  wie Kompostierung, Biogaserzeugung, Abwasserbehandlung und Laboraufbau, aber auch Teambuilding-Maßnahmen. Darüber hinaus erlangte Markus Grasmug in den letzten Jahren ein enormes Know-how bei internationalen Anlagenbauprojekte. Zudem zeichnet er sich auf Grund seiner hohen wissenschaftlichen Qualifikationen aus und kann auf eine erfolgreiche Karriere als Unternehmer zurückblicken.

Fakten zu Botres Global

Wissenschaft und Technologieentwicklung

Patent „Grüne Bioraffinerie“

EU FP7 Forschungsprojekt „Aminosäuren aus Algen“

Engineering und Betrieb Pilotanlage Grüne Bioraffinerie

Erfolgreiche Geschäftsentwicklung

Gründung Technologieunternehmen

Erfolgreicher Aufbau von Firmen

Verkauf an börsennotiertes Unternehmen

Gründung Botres Global

Niederlassungen in Italien und Österreich

Aufbau der Geschäftsfelder Biogas und Bioraffinerie

Entwicklung/Planung einer unterirdischen Anlage in Süd Korea

Weiterentwicklung von Ingenieurdienstleistungen zum internationalen System und Technologieanbieter

Entwicklung und Bau internationaler AD Biogas und Bioraffinerie - Anlagen

Bereitstellung schlüsselfertiger technologischer Lösungen

Sehr hohes Wachstum

Internationale Großaufträge erfolgreich in Betrieb

Projektentwicklung für Eigenanlagen